Waldemar Grab

... und wenn ich auch wandere im finsteren Tal

Für Zeiten der Trauer

Der Autor beschreibt pietätvoll die Gefühle des Trauerns und führt mit Psalm 23,4 behutsam zu einer unerschütterlichen Hoffnung hin, die den Schmerz für Glaubende erträglich macht und die Traurigkeit in eine auf Gott ausgerichtete Wiedersehensfreude umwandelt.

Gb., 32 S. 
12 x 13,7 cm
Best.-Nr. 271 592
ISBN 978-3-86353-592-6
€ (D) 4,90

„... und wenn ich auch wandere im finsteren Tal“ » bestellen auf cb-buchshop.de

Download Cover

Zurück
Waldemar Grab: ... und wenn ich auch wandere im finsteren Tal - Für Zeiten der Trauer